Sanktionen

Die burmesische Militärjunta sorgt für internationalen Aufschrei, weil sie dafür verantwortlich ist, dass viele Menschen verfolgt und eingesperrt werden. Die Mönche haben zur Freiheit aufgerufen, und nun sind sie eigentlich chancenlos. Wenn eine wirklich gewaltige Militärmacht, die von den zwei wichtigsten Asienstaaten- Indien und China- unterstützt werden, ihr Machtwort ausspricht, dann ist es bald vorbei mit der großen Demonstration. Indes fordert der Westen wirtschaftliche Sanktionen, die verhindert werden. Auf die USA darf man nicht hoffen, weil sie auch andere Diktaturen unterstützt.
Es zeigt sich in welche richtung eine Militärdiktatur läuft, die sich nicht für die Belange der menschen interessiert. Der Tourismus finanziert indirekt das Militär, deswegen gibt es auch einen Touristenboykott. Das einzig blöde ist die tatsache, dass auch die Menschen vom Tourismus leben und nun haben sie den schlafenden Bären, die Macht unter der sie lebten, zwar nicht angenehm, aber doch unversehrt, aufgeweckt. Irgendwann muss doch der erste Schritt kommen, und nun war er da.
der weitere Verlauf wird wahrscheinlich zeigen, dass das Militär die Oberhand hat. China braucht für ein stabiles wirtschaftliches Wachstum ein ruhiges Burma, egal wie es die Menschen, die im armen Land leben, finden. Sie haben immerhin selber derartige Probleme mit menschenrechten. Das "Individuum" ist eine moderne Errungenschaft des Westens. Auch hier mussten erst zwei grausame Weltkriege und zwahlreiche Entwicklungsprozesse stattfinden, um persönliche Freiheiten zu gewähren. Vielleicht lässt sich dies auch auf die Welt übertragen. Eines Tages.
_________________
Advertisements
This entry was posted in Nachrichten und Politik. Bookmark the permalink.

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s