Monthly Archives: April 2007

Amoklauf

Ein südkoranisch-stämmiger US-Amokläufer hat am Montag dem 16.4.2007 32 Menschen getötet und über 50 verletzt. Die Kritik gilt in erster Linie der US-Administration, den Politikern, der Waffenlobby und der restlichen Befürworter eines liberalen Waffengesetzes. Selbstverständlich, so eines ihrer Argumente, sind … Continue reading

Posted in Nachrichten und Politik | Leave a comment

ORF-Reform

Erst einmal ein herzlicher Glückwunsch meinerseits an die Programmverantwortlichen des größten österreichischen Fernsehformats. Konservative Programme wurden gegen neuere ausgetauscht. Das ZIB-Studio hat sich verändert, mit 6 Millionen Euro ist Mitten im Achten das teuerste Innovationsvorhaben des ORFs. Aber die Zeitungen … Continue reading

Posted in Nachrichten und Politik | Leave a comment

Eurofightervertragsausstieg

Es wurde auch Zeit. Nach langem Suchen hat der Parlamentsuntersuchungsausschuss zur Causa Eurofighter endlich einen Haupttäter gefunden. Nachdem vor allem die Österreich-Zeitung ganz aufgeregt über die vermeintlichen Haupttäter, nämlich das Ehepaar Rumpold (übrigens blau/orange Feinde des Peter Pilz), berichtet hatte, … Continue reading

Posted in Nachrichten und Politik | Leave a comment

Ostern und Armut

Wir können diesen Rufen nach mehr Christentum zur Zeit Osterns nicht ausweichen. Die (katholischen) Geistlichen reden wieder von "mehr glauben". Ja, ein starker Gegentrend zum Säkularismus wird aufgerufen. Wir sollen uns an die Auferstehung Jesu erinnern. Wir sollten wieder humanitärer sein. … Continue reading

Posted in Gesellschaft | Leave a comment

Staatskrise in der Ukraine

In der Ukraine war in letzter Zeit einiges los. Die demokratische Verfassung der Ukraine sieht einen Konflikt vor: Der Präsident (Juschtschenko) darf selbstständig das Parlament auflösen, von dem der rein theoretisch von ihm unabhängige Premierminister (Janukowitsch) abhängig ist. Jetzt hat … Continue reading

Posted in Nachrichten und Politik | Leave a comment

Zeitungskrieg

Normalerweise sind die Medien dazu geschaffen um die Menschen sachlich über die Welt aufzuklären. Aber dieser Tätigkeit müssen sie sich nicht permanent aufsetzen, vor allem dann nicht wenn es mehrere verfeindete Zeitungen gibt. Während die neue Österreich-Zeitung von seiner beneidenswerten … Continue reading

Posted in Nachrichten und Politik | Leave a comment

Soldatenkrise

Die iranischen Behörden haben 15 Britische Soldaten auf dem Persischen Golf in den Iran entführt. Ihr Motiv war angebliche Grenzüberschreitung in iranisches Hoheitsgewässer. Das britische Militär behauptet sie seien eindeutig auf irakischem Hoheitsgebiet gewesen um illegale Waffenlieferungen zu unterbinden, die … Continue reading

Posted in Nachrichten und Politik | Leave a comment